Mobility Management

Massgeschneidertes Lösungskonzept für Ihr mobiles Ökosystem.

Erfüllen Sie die Anforderungen Ihrer aktuellen und zukünftigen Mitarbeiter und positionieren Sie sich als moderner, flexibler und attraktiver Arbeitgeber am Markt.

Mobility Management

Das herkömmliche Mobile Device Management (MDM) schafft Kontrolle über Ihre Geräteportfolio. Managen Sie alle Endgeräte zentral aus einer Konsole und steuern Sie so Geräte-, Sicherheits- und Funktionseinstellungen. Durch das Mobile Application Management (MAM) lassen sich zusätzlich Applikationen verteilen und gleichzeitig vorkonfigurieren. Unsere Lösungen bieten Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten im Bereich MDM und MAM und interagieren mit vielen zusätzlichen Services wie Apple DEP, Android Enterprise und Samsung Knox.

Security by Design

Wir bauen Ihre Lösung auf der Architektur eines sicheren Konzeptes nach dem Ansatz «Security by Desgin». Dies beinhaltet nebst der Erfüllung der Anforderungen an die Security von hoch regulierten Branchen auch die Berücksichtigung von flexibel agierenden, zeitlich und räumlich getrennten Teams.

Mit unseren Enterprise Mobility Lösungen schaffen wir die Grundlage für Ihre Mitarbeitenden, jederzeit auch von unterwegs aus auf alle benötigten Anwendungen und Dokumente zuzugreifen und damit noch schneller auf die Anforderungen Ihrer Kundinnen und Kunden zu reagieren. Ausserdem erfüllen Sie damit als Arbeitgeber die Ansprüche Ihrer potenziellen und künftigen Mitarbeitenden und positionieren sich als moderner, flexibler und attraktiver Arbeitgeber am Markt.

Vorteile Mobility Management

Orts- und zeitunabhängiges Arbeiten. Schaffen Sie die Grundlage, jederzeit auch von unterwegs aus auf alle benötigten Anwendungen und Dokumente zugreifen zu können.

Schnelle Reaktionsmöglichkeit auf die Anforderungen von Kundinnen und Kunden.

Positionierung als moderner, flexibler und attraktiver Arbeitgeber und Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit.

Vereinfachung der Arbeitsaufgaben und -prozesse und Senkung des Zeitaufwands für viele Tätigkeiten.

Schnelles und einfaches Teilen von sämtlichen Informationen mit diversen Stakeholdern.

All in One: Von der Anschaffung der Geräte bis hin zur Wartung und dem Support bieten wir Ihnen Lösungen, die Sie während des ganzen Lifecycles begleiten.

Unser Vorgehen

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die ideale Lösung für Ihr Unternehmen. Wir bieten Ihnen zwei unterschiedliche Workshops, die Ihnen helfen, Ihre komplexen Anforderungen zu ordnen und die unterschiedlichen Anforderungen Ihrer Stakeholder zusammenzufassen.

Fokus

Wir konzentrieren uns auf einen gesamtheitlichen Ansatz von Enterprise Mobility; Von der Anschaffung der Geräte bis hin zur Wartung und dem Support der technischen Lösungen bieten wir Ihnen Produkte und Dienstleistung, die Sie während des ganzen Lifecycles und darüber hinaus begleiten.

Beschaffung von hard- und software

Die Beschaffung von Hard- und Software ist eine sehr wichtige Phase des Lifecycles. Einmal getroffene Entscheidungen haben über einen langen Zeitrahmen Einfluss auf die Arbeitsweise Ihrer Mitarbeitenden. Wir bieten wir Ihnen unsere Unterstützung in dieser Phase.

Nebst Proof of Concepts von technischen Lösungen, bieten wir Ihnen Testgeräte unserer Partner , wie auch den Mobility Workshop, welcher unter Einbezug Ihrer unterschiedlichen Stakeholder, eine ausgezeichnete Grundlage für Entscheidungen bietet.
Nebst der Unterstützung bei der Evaluierung und Entscheidung bieten wir auch Hand bei der Finanzierung. Mit unserem Mietmodell für Geräte oder unserem Workplace as a Service Angebot profitieren Sie von Einsparungen. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diese Lösungen mit unserem Managed Service Angebot zu kombinieren.

Roll-out

Dank unserem Beschaffungs-Service werden Endgeräte auf Wunsch direkt an den Enduser geliefert. Mittels der vorgängig konfigurierten Templates ist die Gerätekonfiguration für Enduser sehr einfach, unabhängig davon, ob Ihre Enduser ein Windows, Andriod, iOS oder MacOS Gerät erhalten.

Sind Geräte bereits vorhanden oder wird ein «Bring Your Own» Konstrukt bevorzugt, vereinfachen wir die Prozesse so, dass eine Enduser Interaktion auf ein Minimum reduziert wird. Zusätzlich erstellen wir Onboarding Videos, um den Roll-Out-Prozess für alle Beteiligten so einfach wie möglich zu machen.

Mobility Management

Das herkömmliche Mobile Device Management (MDM) schafft Kontrolle über Ihre Geräteinventar. Managen Sie alle Endgeräte zentral aus einer Konsole und steuern Sie so Geräte-, Sicherheits- und Funktionseinstellungen. Durch das Mobile Application Management (MAM) lassen sich zusätzlich Applikationen verteilen und gleichzeitig vorkonfigurieren. Unsere Lösungen bieten Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten im Bereich MDM und MAM und interagieren mit vielen zusätzlichen Services wie Apple DEP, Android Enterprise und Samsung Knox.

Mobile Security

Die Sicherheit von Unternehmensdaten wie auch die Privatsphäre der Enduser sind uns besonders wichtig. Dies setzt ein optimales Zusammenspiel von sämtlichen Teilaspekten der Enterprise Mobility voraus. Geräte-Policies via MDM können für die Security genauso wichtig sein wie für MAM die App Containerization. Ergänzend ist eine Endpoint-Protection-Lösung wie z.B. Mobile Threat Defense für eine komplette Mobile Security unentbehrlich, denn damit gewährleisten wir das höchste Mass an Sicherheit.

Für den Zugriff auf Ihre interne Infrastruktur aber auch auf Ihre Saas Lösungen ist eine sichere, verschlüsselte Punkt zu Punkt Verbindung wie auch das Identity- und Access Management (IAM) entscheidend. Auch hier setzten wir hohe Massstäbe und bieten erstklassige Lösungen.

Aufzeichnung Webinar Enterprise Mobility Strategie

Unser Technologie Partner


Was unsere Kunden sagen

SwissSalary Ltd.

«Dank dem professionellen Managed Service von ITpoint, können wir uns als Software Hersteller auf die Entwicklung von intelligenten Applikationen kümmern. Gerade für unser Kundensegment sind ein umfassender Support und eine äusserst hohe Verfügbarkeit matchentscheidend. Die Erwartungen an einen modernen Cloud-Partner kann ITpoint in jeder Hinsicht erfüllen.» — Mark Fahrni, CEO SwissSalary Ltd.

Jakob Müller Group: Business-IT ohne Infrastruktur-Ballast

«ITpoint ermöglicht uns mit ihrem Managed-Services-Modell den Fokus auf die Betreuung und Beratung rund um Benutzer, Software und Prozesse. Hier können wir mit unseren Kenntnissen der Jakob-Müller-Abläufe einen echten Mehrwert bewirken. Der Betrieb der Basis-RZ-Infrastruktur würde uns nur davon ablenken und die IT-Organisation unnötig aufblasen.» — Michael Stöckli, CIO von Jakob Müller

Frama AG: unterbruchsfreie Migration und Integration einer Backup-Lösung für die Microsoft 365 Daten

«Unkompliziert und immer für uns da. Wir haben mit ITpoint den Wechsel in die Microsoft Cloud gut überstanden. Zudem ist der Managed Backup Service für uns eine grosse Erleichterung.» — Bruno Stalder, Head of IT, Frama AG

IBM Power Systems mit IBM für die Galliker Transport AG

„Unsere Erfahrung mit den IBM Power Systemen waren immer nur positiv. Die Systeme bieten die Leistungsfähigkeit und Stabilität, die wir benötigen, um unseren Kundinnen und Kunden einen herausragenden Service zu bieten. Ich freue mich sehr, dass wir seit über zehn Jahren immer auf eine hoch professionelle Beratung und Unterstützung von ITpoint zählen können. Ich kann die ITpoint jedem Unternehmen nur empfehlen.“ — Fabian Studer, CIO, Galliker Transport AG


Für Fragen rund um das Thema Enterprise Mobility stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung!

Melden Sie sich jetzt bei mir für einen unverbindlichen Austausch.

Michael Böbner

Michael Böbner, Servant Leader Digital Workplace