Sind Ihre geschäftskritischen Softwaresysteme wirklich fit für die Zukunft?

Etablierte Schweizer Unternehmen nutzen seit Jahrzehnten IT-Systeme und Anwendungen für die Unterstützung ihrer Business-Prozesse. Mit diesem historisch gewachsenen Wert stehen sie heute jedoch mit dem Rücken zur Wand, denn was früher Flexibilität und Individualität ermöglichte und deshalb einen Wettbewerbsvorsprung versprach, droht heute zur Achillesferse jedes Unternehmens zu werden. Gründe hierfür liegen in der Verrentung von Experten, in altmodischen Technologien und in der fehlenden Anpassbarkeit an heutige Gegebenheiten.

Start von Multimillionenprojekt notwendig?
Ist es adäquat und sinnvoll deshalb über Jahrzehnte geschaffene Software-Assets wegzuschmeissen oder gar ein Multimillionen ERP-Projekt zu starten, nur weil Entwickler in den Ruhestand gehen oder plötzlich alles nach Cloud, Container und Agilität ruft?

Jetzt anmelden und mehr erfahren!

Headerbild


In unserer 45-Minuten Breakout-Session beantworten wir alle Ihre Fragen rund um das Thema „Legacy-Transformation“

  • Welcher Wert steckt in gewachsenen Anwendungen und wie ermitteln Sie diesen für Ihr Unternehmen?
  • Wie gelangen Sie effizient zu einer gangbaren Transformations-Roadmap für Ihre Bestands-IT, ohne Ihr Unternehmen finanziell, organisatorisch oder strukturell zu überfordern?
  • Welche Möglichkeiten stehen Ihnen heute zur Verfügung, um nachhaltig zu agieren und auch in der IT dem Mega-Trend der Nachhaltigkeit gerecht zu werden?

Freuen Sie sich auf Denkimpulse, bewährte Konzepte und Schweizer Erfolgsgeschichten und erfahren Sie, wie Sie zu einer fundierten Entscheidungsgrundlage kommen und Investitionen in Modernisierung oder Ablösung gezielt tätigen. Bringen Sie Ihre Business-Prozesse auf ein neues Level. Wir freuen uns auf Sie!

Heidi SchmidtHeidi Schmidt
PKS Software GmbH
Geschäftsführende Gesellschafterin
heidi.schmidt@pks.de


Unser Partner:
ibm platinum